Turnierergebnissbericht

13.07.2012
3. Quadro-Fun-Beach-Cup 2012 des Schmalkalder VV
Freitag, der 13. und Landunter auf den Beachfeldern im Schmalkalder Freibad. Nach stundenlangen Regenfällen klärte pünktlich zu Turnierbeginn um 18 Uhr der Himmel auf, doch Beachvolleyball war erst einmal nicht möglich…

Fünf Mannschaften haben sich am Freitag eingefunden und wollten natürlich einigen Spaß am hohem Netz erleben. Also kam eine Turnierabsage eigentlich nicht in Frage. Alle mussten mit ran, um erst einmal 500 Liter Regenwasser aus den Feldern zu schippen. Mit nur 30 Minuten Verspätung konnte es dann doch endlich losgehen.

Die fünf spielwütigen Teams mit ihren witzigen Namen spielten im Modus „Jeder gegen jeden“ ein fröhliches Turnier aus. Und keiner kam zu kurz. Turnierneuling „Erfolgreich Baggern“ aus Zella-Mehlis konnte sich nach einem Satzsieg über „Ich kann nicht, wenn die Katze zuschaut“ den vierten Platz sichern und waren darüber so froh, dass sie gleich für das 4.Quadro-Turnier in 14 Tagen meldeten. „I like Guinness“ errang nach drei ausgeglichenen Partien, bei denen jeweils ein Satzsieg und eine –Niederlage eingefahren wurden, den Bronzerang. „Die Freitagspatscher“ freuten sich über Silber. Und den sensationellen Turniersieg erzielten die U14-Kinder des Schmalkalder VV, die mit ihrem Trainer Micha unter den Namen „Ich kann nicht, wenn die Katze zuschaut“ antraten.

Das nächste Quadro-Turnier ist wie schon erwähnt schon in Planung. Die 4.Auflage wird am Freitag, den 27.Juli, wieder ab 18 Uhr starten. Anmeldungen können an Micha.Henke@gmx.net gerichtet werden.


Platzierungen:

1. Ich kann nicht, wenn die Katze zuschaut
2. Freitagspatscher
3. I like Guinness
4. Erfolgreich baggern
5. Außer Konkurrenz
ImpressumKontakt